Kalkprobleme

Neben der Beeinträchtigung meiner Haushaltsgeräte, welche Folgen kann der Kalkstein ?

Diesen Artikel teilen:

Kalk ist sehr hartnäckig und kann sich überall in Ihrem Haus einnisten, ob an Haushaltsgeräten oder an der Kleidung.

Haushaltsgeräte, wie die Waschmaschine, die in Kontakt mit Wasser kommen, verlieren durch Kalkstein an Leistung. Wenn sie nicht regelmässig entkalkt werden, kann der Kalk an den Heizstäben eine Überhitzung und folglich den Ausfall der Maschine hervorrufen.

Ausser diesen Schäden reduziert Kalk die Qualität Ihrer Wäsche, Ihres Geschirrs und ruft Hautprobleme hervor.

Verkalkte Textilfasern

Die Anwesenheit von Kalk auf den Textilfasern zeigt sich wie folgt:

  • Wenn die Wäsche trocknet, wird sie starr und rau. Sie verliert ihre Flexibilität und Weichheit, weil der Kalkstein sich zwischen den Fasern der Textilen ablagert und den Raum ausfüllt, der zur Flexibilität des Stoffes gebraucht wird. Stoffe, die über viel Abstand zwischen den Textilfasern verfügen, wie Baumwolle oder Leinen, sind besonders von der Ablagerung von Kalkstein betroffen. Um dieses Problem zu lösen, greifen viele zur Anwendung von Weichspülern zurück, welche die Umwelt sehr belasten. Auch stellen sie auf die Dauer keine Lösung dar, da bei Verkalkung der Waschmaschine, die Wirksamkeit der Weichspüler nachlässt. Man muss im Laufe der Zeit also immer mehr Mittel anwenden. 
  • Eine weitere Folge von Kalkstein ist die Veränderung der Farben. Nach und nach verliert Kleidung ihre Lebendigkeit, da der Kalk sich auch auf den Fasern ablagert und deren Färbung verschleiert. Die erhöhte Anwendung von Waschmitteln verstärkt noch diesen Prozess. 

Glanzloses Geschirr

In der Küche kann man das gleiche Phänomen feststellen. Das Geschirr stumpft immer mehr ab und die Kalkspuren zeigen sich besonders hartnäckig. Das Waschen mit heissem Wasser trägt zur Kalkablagerung auf dem Geschirr bei. Auch hier wird eine vermehrte Anwendung von Spülmitteln, das Problem nur verstärken, da sie sehr ätzend wirken. Wie auch immer, im Laufe der Waschvorgänge werden die Gläser und das Besteck ihren Glanz verlieren und die Kalkspuren erscheinen sichtbar.

Ausserdem wird es für die Geschirrspülmaschine immer schwieriger das Wasser zu erhitzen, je mehr sich der Kalkstein an ihren Heizstäben und Leitungen festsetzt.

Resultat: Es erscheinen nicht nur Kalkspuren, das Geschirr weist oft Schmutzspuren nach dem Abwasch auf.

Irritierte Haut

Fühlen Sie Spannungen und Irritationen auf der Haut, wenn Sie aus der Dusche kommen? Kalk ist ohne Zweifel eine der Hauptursachen, vor allem, wenn diese Unannehmlichkeit durch die Anwendung einer Feuchtigkeitspflege verschwindet. Wenn Sie raue Haut oder Problemhaut haben, kann Kalk sie noch verschlimmern.

Der Einbau eines Wasserenthärters löst auch diese Probleme, die sich besonders unangenehm im täglichen Leben zeigen können.

In der gleichen Kategorie


Alle Artikel sehen
Traitement calcaire
Kalkprobleme

Wie lassen sich die Kalkspuren an den Heizstäben der Haushaltsgeräte beseitigen?

Mehr lesen
Kalkprobleme

Die verheerenden Folgen von Kalk

Mehr lesen
Kalkprobleme

Wie lassen sich die Kalkspuren in meinem Bad entfernen?

Mehr lesen